POL-HAM: Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

polizeimeldungen

13.02.2021 – 03:31

Polizeipräsidium Hamm

Ein 28-Jähriger wurde am Freitag, gegen 17.55 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf dem Nordenstiftsweg leicht verletzt. Beim Aussteigen aus seinem geparkten VW Golf erfasste ihn der BMW eines 64-Jährigen. Der Mann kam auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen und konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig stoppen. Der 28-Jährige musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Er konnte es nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Sachschaden entstand nicht. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4837453