POL-OL: ++Ahndung von Verstößen gegen die Corona-Verordnung in Westerstede++

polizeimeldungen

13.02.2021 – 04:03

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

++Ahndung von Verstößen gegen die Corona-Verordnung in Westerstede++

Am späten Freitagabend, 12.02.21, sind in Westerstede, Ortsteil Moorburg, mehrere Personen kontrolliert worden, die sich mit ihren Pkw auf einem Tankstellengelände getroffen haben. Dabei konnten durch die Polizeibeamten Verstöße gegen die Kontaktbeschränkungen, das Abstandsgebot sowie gegen das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung festgestellt werden.

Die Personen zeigten sich vollkommen uneinsichtig. Letztendlich sind Ordnungswidrigkeitenanzeigen gegen zwei männliche Personen eingeleitet worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.02.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4837457