POL-PDNW: Neustadt/Wstr.: Mehrere Verstöße bei Verkehrskontrolle in den Weinbergen festgestellt

polizeimeldungen

13.02.2021 – 04:57

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Am 13.02.2021 gegen 00:30 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Neustadt/Wstr. ein Auto auf, welches einen Wirtschaftsweg am Rande der Gemarkung NW-Mußbach befuhr. Im Rahmen der im Anschluss durchgeführten Verkehrskontrolle musste festgestellt werden, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Führens eines Kraftfahrzeuges ohne Fahrerlaubnis. Ein Mitfahrer, welcher mit Haftbefehl gesucht wurde, hatte zudem ein verbotenes Faustmesser in seiner Jackentasche. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Da keiner der drei Insassen in der Lage war den PKW zu führen, wurde die Weiterfahrt vor Ort untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

F. Jäger, Polizeikommissar

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4837459