POL-PDNR: Elkenroth – Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmittel

polizeimeldungen

13.02.2021 – 06:43

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Am späten Abend des 12.02.2021 fällt Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf im Rahmen ihrer Streifenfahrt ein Pkw auf, welcher in der Ortslage Elkenroth mit ringsum vereisten Scheiben unterwegs ist.
Bei der folgenden Kontrolle des Fahrzeuges werden bei dem 29-jährigen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Hachenburg drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Zudem werden bei der Fahrzeugdurchsuchung geringe Mengen verbotene Betäubungsmittel aufgefunden.
Dem Fahrer wird die Weiterfahrt untersagt. Nach einer Blutprobe im Krankenhaus kommen nun Ordnungswidrigkeiten- und Strafanzeigen auf den Mann zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
Friedrichstr. 21
57518 Betzdorf
Tel: 02741 9260

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4837467