POL-KA: (KA) Bruchsal – Polizei sucht Zeugen nach Straßenverkehrsgefährdung auf der B35 bei Helmsheim

Polizeimeldungen Karlsruhe

13.02.2021 – 06:50

Polizeipräsidium Karlsruhe

Am 12.02.2021 gg. 17:20 Uhr befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Pkw die B35 aus Bruchsal kommend in Richtung Bretten. Kurz nach dem Ortsausgang Helmsheim kamen dem jungen Mann und anderen Verkehrsteilnehmern im Gegenverkehr ein Pkw entgegen, welcher komplett auf der falschen Fahrbahnseite fuhr. Infolge dieses Fehlverhaltens mussten der 23-jährige Mann und andere Fahrzeugführer dem Falschfahrer ausweichen um einen Unfall zu vermeiden. Bei dem unbekannten Pkw soll es sich um einen weißen Kombi der Marke Skoda oder Audi mit Karlsruher Kennzeichen handeln. Zeugen und mögliche Geschädigte werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bretten unter der Tel. Nr. 07252/50460 in Verbindung zu setzen.

Alexander Harsch, Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: Alexander.Harsch@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4837468