POL-DADI: Babenhausen: Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden

polizeimeldungen

13.02.2021 – 08:14

Polizeipräsidium Südhessen

Am Samstag, den 13.02.2021, gegen 03:00 Uhr ereignete sich in Babenhausen in der Seligenstädter Straße eine Verkehrsunfallflucht mit erheblichem Sachschaden.

Der aus Babenhausen in Richtung Zellhausen fahrende Fahrzeugführer kam aus bislang ungeklärten Gründen mit seinem Mercedes AMG nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach die Metalleinfriedung zum Gelände der Firma Continental, wo er in einem Stapel Holzpaletten zum Stehen kam. Neben dem massiven Metallzaun wurden ein Lichtmast und ein Betriebsgebäude beschädigt; insgesamt beläuft sich der Schaden auf ca. 30.000EUR.

Die Fahrereigenschaft ist derzeit noch nicht endgültig geklärt. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Wer sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder -fahrer machen kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Dieburg in Verbindung zu setzen.

Berichterstatter: Pralas, PHK, PSt. Dieburg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Meyerdierks, PHK
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4837499