POL-PDTR: Lkw verliert Eisplatte – Pkw beschädigt

polizeimeldungen

13.02.2021 – 17:05

Polizeidirektion Trier

Am Samstag, 13.02.2021, befuhr gegen 14.00 Uhr, ein grauer Volvo die Bundesstraße 51 in Fahrtrichtung Trier. Im Gegenverkehr befand sich ein Lkw mit Anhänger, welcher in einer leichten Rechtskurve in Höhe der Gemarkung Newel, eine Eisplatte von seinem Verdeck verlor. Diese Eisplatte schleuderte in die Windschutzscheibe des Volvo und zerstörte diese. Der Lkw verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallstelle in Fahrtrichtung Bitburg.
Zeugen, welche Hinweise zu dem flüchtigen Lkw geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 0651/97795212, mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Trier

Telefon: 0651-9779-5212

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4837636