POL-PDWO: Verkehrsunfall aufgrund Alkohol mit anschließender Flucht zu Fuß

polizeimeldungen

14.02.2021 – 05:10

Polizeidirektion Worms

In der Nacht vom Samstag 13.02.2021 auf Sonntag 14.02.2021 kam der 22-jährige Fahrer mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem geparkten PKW und schob diesen ca. 5 Meter weiter auf noch einen geparkten PKW.
Alle PKW`s wurde erheblich beschädigt und waren teilweise in einander verkeilt.
Als der Fahrer und sein Beifahrer merkten, dass Anwohner wach geworden waren, flüchteten sie zu Fuß.
Der Beifahrer wurde noch in der Nähe des Unfallortes durch die Polizei gestellt. Der Fahrer wurde durch eine weitere Streife zuhause angetroffen.
Beide waren erheblich alkoholisiert.
Dem Fahrer wurde eine Blutprobe genommen, der Führerschein eingezogen und eine Anzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Worms

Telefon: 06241 852-0
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4837689