POL-PDPS: Zweibrücken – Verkehrsunfall mit Flucht

polizeimeldungen

14.02.2021 – 07:44

Polizeidirektion Pirmasens

Im Zeitraum zwischen dem 11.02.2021, 20:00 Uhr und dem 12.02.2021, 12:00 Uhr kam es im Reitweg zu einer Verkehrsunfallflucht, wobei ein Sachschaden in Höhe von 4000 EUR entstand. Hierbei wurde ein ordnungsgemäß, am rechten Fahrbahnrand parkender grauer Citroen Crossback, am rechten Radlauf und an der Fondtür beschädigt. Der verantwortliche unbekannte Unfallverursacher, der den Citroen beim Vorbeifahren streifte, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Unfallflucht. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4837728