POL-PDNW: Gasverpuffung in Gaststätte

polizeimeldungen

14.02.2021 – 17:42

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Am heutigen Sonntagmittag, dem 14.02.2021, wurde der Integrierten Leitstelle Ludwigshafen eine Gasverpuffung in einer Gasstätte in der Gemarkung Diedesfeld gemeldet. Die Örtlichkeit wurde durch die ortsansässigen Freiwilligen Feuerwehren, dem Rettungsdienst und der Polizei Neustadt angefahren. Vor Ort konnte eruiert werden, dass die Verpuffung in der Küche stattfand. Ursächlich war ein technischer Defekt des Gasofens. Von den Mitarbeitern, welche Speisen für Selbstabholer zubereiteten, wurde bei der Verpuffung zum Glück niemand verletzt. Die Feuerwehr kappte die Gasleitung um weitere Gefahren abzuwehren. Der Betrieb der Gaststätte musste zumindest für den heutigen Tag eingestellt werden. Ein nennenswerter Sachschaden ist bei der Verpuffung nicht entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4838005