POL-SLS: Polizei Saarlouis sucht Unfallgeschädigten

polizeimeldungen

14.02.2021 – 21:01

Polizeiinspektion Saarlouis

Am Samstag, den 13.02.2021 ereignete sich gegen 11:45 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Nalbach ein Verkehrsunfall.
Eine Verkehrsteilnehmerin hatte beim Ausparken einen anderen PKW beschädigt.
Direkt nach dem Unfall begab sie sich in das Geschäft, um den Fahrer des von ihr beschädigten PKW ausrufen zu lassen.
Als sie danach wieder zu dem PKW gehen wollte, war der bereits weggefahren, so dass man davon ausgehen kann, dass der Fahrer die Beschädigung an seinem Fahrzeug noch nicht bemerkt hatte.
Laut Unfallverursacherin müsste das Fahrzeug einen
Streifschaden an der linken hinteren Tür aufweisen.
Von dem geschädigten Fahrzeug ist bislang nur bekannt, dass es sich vermutlich um einen weißen, mittelgroßen PKW mit Kreiskennung “MZG” handeln soll.
Der mögliche Geschädigte wird gebeten, sich mit der Polizei in Saarlouis unter der Tel.-Nr. 06831/9010 in Verbindung zu setzen.

i.A.

M. Dohm

Polizeihauptkommissarin

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarlouis
SLS- DGL
Alte-Brauerei-Straße 3
66740 Saarlouis
Telefon: 06831/9010
E-Mail: pi-saarlouis@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarlouis, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138489/4838033