POL-PDTR: Einbrecher in Wochenend- und Gartenhaus sowie eines geparkten Transporters gesucht

polizeimeldungen

15.02.2021 – 01:30

Polizeidirektion Trier

Drei Einbrüche musste die Polizei in Idar-Oberstein am Wochenende bearbeiten.
In einem Waldstück zwischen Mörschied und Oberwörresbach wurde in ein Wochenendhaus eingebrochen. Der Tatzeitraum könnte hier länger zurückliegen. Die entwendeten Gegenstände konnten anschließend entlang des Waldweges wieder aufgefunden werden. Der Sachschaden am Gebäude beläuft sich auf einen unteren vierstelligen Betrag.

Im Stadtteil Nahbollenbach, in einem Flurstück an der Nahe unweit der dortigen Brücke, ereignete sich ebenfalls ein versuchter Einbruch in eine abgelegene Gartenhütte. Auch hier wurde letztlich nichts entwendet. Es entstand hier lediglich geringer Sachschaden.

Außerdem kam es am 13.02.2021 zwischen 15:00 und 21:00 Uhr in Kirchenbollenbach, im Bereich der Straße “Auf der Insel” zu einem Einbruch in einen geparkten Transporter, welcher am Straßenrand abgestellt war. Es wurde aus dem Fahrzeug Werkzeug im Wert von einem hohen dreistelligen Betrag entwendet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Idar-Oberstein in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Idar-Oberstein
Telefon: 06781- 5610
piidar-oberstein.presse@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4838050