POL-MA: Heidelberg-Ziegelhausen: Auseinandersetzung an Bushaltestelle – Zeugen gesucht!

polizeimeldungen

15.02.2021 – 12:44

Polizeipräsidium Mannheim

Am Samstag gegen 18:50 Uhr soll es in Bereich der Bushaltestelle Neckarschule in Fahrtrichtung Wilhelmsfeld in der Peterstaler Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten gekommen sein.
Eine Gruppe Jugendlicher soll an der Haltestelle mehrere wartende Personen angepöbelt haben, wonach es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten gekommen sein soll.
Im Anschluss sollen sich die Täter mit einem Linienbus in Richtung Heidelberg entfernt haben.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06221/4569-0 beim Polizeirevier Heidelberg-Nord oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4838604