POL-FR: Lörrach: Verkehrsunfall beim Überholen im Kreisverkehr – Zeugensuche –

polizeimeldungen

15.02.2021 – 15:34

Polizeipräsidium Freiburg

Der Fahrer eines Pkw, Mercedes, nahm am Samstag, 13.02.21, gegen 11.00 Uhr, im Kreisel Brombacher- / Lörracher Straße / Querspange zur Autobahn einem Audifahrer beim Einfahren in den Kreisverkehr die Vorfahrt. Beide müssen ihre Fahrzeuge fast bis zum Stillstand abbremsen. Danach will wohl der Audifahrer den Mercedesfahrer im Kreisel links überholen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro.

Das Polizeirevier Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, welche den Überholvorgang beobachtet haben.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 26.02.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4838956