POL-KN: (Bodman-Ludwigshafen – Liggeringen, K 6100) Eine Verletzte und über 20.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf einer Kreisstraße (15.02.2021)

polizeimeldungen

15.02.2021 – 16:35

Polizeipräsidium Konstanz

Am Montagmorgen ist es auf der Kreisstraße 6100 zwischen Bodman und Liggeringen zu einem Unfall mit einem leicht Verletzten und einem Sachschaden in Höhe von etwa 23.000 Euro gekommen. Die 18-jährige Unfallverursacherin fuhr mit ihrem VW Golf 3 in Fahrtrichtung Liggeringen und kam hier rechts von der Straße ab. Das Fahrzeug übersteuerte und stieß mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 46-jährigen Verkehrsteilnehmer zusammen, welcher dadurch von der Straße abkam. Der 46-jährige erlitt leichte Rückenschmerzen, die Unfallverursacherin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Daniel Roth / Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4839017