POL-GÖ: (56 /2021) Autobahnpolizei Göttingen: Vollsperrung der BAB A 7 ab AS Göttingen bis Rasthof Göttingen in Fahrtrichtung Süden nach mehreren glättebedingten Unfällen

polizeimeldungen

15.02.2021 – 18:41

Polizeiinspektion Göttingen

Nach mehreren glättebedingten Verkehrsunfällen ist die BAB A 7 momentan von der AS Göttingen bis zum Rasthof Göttingen in Fahrtrichtung Süden vollgesperrt; die Streufahrzeuge der Autobahnmeisterei Göttingen sind im Dauereinsatz, um die Fahrbahn abzustreuen.
Auch hier wird darum gebeten, die Vollsperrung nach Möglichkeit weiträumig zu umfahren.

Die unter 55 / 2021 gemeldete Vollsperrung in Richtung Norden ist wieder aufgehoben, der Verkehr läuft dort wieder.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Einsatz-& Streifendienst Autobahnpolizei
Alte Landstraße 1
37124 Rosdorf
Telefon: 0551/491-6517

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/4839187