POL-Pforzheim: (CW) Oberreichenbach – Ausfallerscheinungen rufen Polizei auf den Plan

polizeimeldungen

16.02.2021 – 11:35

Polizeipräsidium Pforzheim

Einer Streifenwagenbesatzung fiel am Montagabend ein Audi-Fahrer auf, welcher in Würzbach vor dem Polizeifahrzeug in Schlangenlinien herfuhr. Bei der anschließenden Kontrolle ergab ein Alkoholvortest rund 1,3 Promille.

Gegen 21:00 Uhr unterzogen die Polizeibeamten den 19-Jährigen Fahrer auf der Calwer Straße einer Verkehrskontrolle, weil er neben den offensichtlichen Ausfallerscheinungen auch zeitweise auf die Gegenfahrbahn geriet und innerorts erheblich zu schnell fuhr. Neben der ersichtlichen Alkoholisierung verlief auch ein Drogenvortest positiv. Der junge Fahrer musste eine Blutprobe abgeben und sich in einem Strafverfahren verantworten.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4839713