POL-PDNW: Schlägerei in der Bahnhofsstraße

polizeimeldungen

16.02.2021 – 20:11

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Zunächst auf dem Bahnhofsplatz gerieten am Dienstag (16.02.2021), gg. 16.30 Uhr, zwei Personen in Streit. Diese Streitigkeiten zogen sich bis zum Busbahnhof hin. Hier versetzte der 28jährige Beteiligte seinem 21 Jahre alten Kontrahenten Faustschläge. Die Streitigkeit war zu diesem Zeitpunkt nach Zeugenabgaben zunächst beendet, der Ältere entfernte sich zunächst in Richtung der Hauptpost.
Vor der Hauptpost attackierte nun der 21jährige den anderen Beteiligten mit Schlägen auf den Kopf.
Beide Beteiligte wurden leicht verletzt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Marion Scharwatz, PHK’in
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4840325