POL-SZ: Pressemitteilung der PI SZ/PE/WF vom 17.02.21 für den LK Peine

polizeimeldungen

17.02.2021 – 10:24

Polizei Salzgitter

Räuberischer Diebstahl im Supermarkt

Peine, Woltorfer Straße, 16.02.21, 17:45 Uhr bis 18:05 Uhr

Der bislang unbekannte männliche Täter passierte den Kassenbereich eines Supermarktes, ohne die Ware zu bezahlen. Anschließend verließ der Mann das Geschäft und flüchtete mit einem Fahrrad. Ein Zeuge verfolgte anschließend den Täter und konnte diesen auch stellen. Daraufhin griff der Täter den Zeugen mit einem Reizstoffsprühgerät an und konnte so seine Flucht fortsetzten. Der Zeuge musste im Krankenhaus behandelt werden.
Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen eines räuberischen Diebstahls ein.
Da die Polizei bislang keine weiteren Täterhinweise erlangen konnte, bittet die Polizei Zeugen, sich unter 05171/9990 bei der Polizei in Peine zu melden.

Fahren unter dem Einfluss von Alkohol

Peine, Abbensen, Heidkamp, 16.02.21, 18:30 Uhr

Der 48-jährige Fahrer eines Pkw wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle von der Polizei angetroffen. In der Kontrolle erlangten die Polizisten den Hinweis darauf, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Eine gerichtsverwertbare Messung mit einem Atemalkoholtestgerät ergab, dass der Mann unter Einfluss von Alkohol stand. Der war jedoch niedriger als 1,1 Promille und da der Mann keine Ausfallerscheinungen zeigte, wurde gegen den Mann eine Ordnungswidrigkeitsanzeige und kein Strafanzeige gefertigt.

Sachbeschädigung

Peine, Groß Ilsede, Am Schulzentrum, 10.02.21, 15:00 Uhr bis 16.02.21, 07:00 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter/Täterin warf mutmaßlich mit einem Stein auf die Scheibe des Hallenbades. Hierdurch zersplitterte die Scheibe. Es entstand ein Schaden in Höhe von 100 EUR.
Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
PK’in Pia Sauer
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4840618