POL-PDNW: Raubüberfall auf Kiosk in Haßloch – drei Tatverdächtige ermittelt

polizeimeldungen

17.02.2021 – 12:54

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Neustadt/Wstr. konnten drei Tatverdächtige detektiert werden, die aufgrund des Ermittlungsstandes für den Raubüberfall auf ein Kiosk vom 15.02.2021 (wir berichteten) verantwortlich zeichnen dürften.
Die kriminalpolizeilichen Untersuchungen dauern noch an.
Bei dem Überfall wurden Tabakwaren und Bargeld im unteren vierstelligen Bereich erbeutet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Stefan Molter
Telefon: 06321-854-4012
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4840886