POL-KA: (KA) Malsch: LKW verursachte Unfall beim Rangieren

Polizeimeldungen Karlsruhe

17.02.2021 – 11:22

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein 44-jähriger LKW-Fahrer stieß am Dienstag, gegen 19 Uhr, nach einem Rangiervorgang mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw zusammen.

Der Lkw rangierte auf der Daimlerstraße im Industriegebiet Malsch. Nach dem Rangiervorgang kollidierte der Lkw mit einem von rechts kommenden Pkw. Beide Fahrzeuge wurden hierbei beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 4000 Euro.

Matthias Göhrig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4840719