LPI-SLF: Traurige Gewissheit-Leblos aufgefundener Mann ist Vermisster aus vergangenem Jahr

polizeimeldungen

17.02.2021 – 20:42

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am 06.02.2021 wurde im Flußlauf der Steinach bei Sonneberg durch einen Zeugen ein unbekannter Leichnam entdeckt und durch die Feuerwehr geborgen. Nach erfolgter Obuktion und u. a. einem DNA-Abgleich steht nunmehr fest, dass es sich bei dem Verstorbenen um einen seit November 2020 vermissten 59-jährigen Anwohner aus Neuhaus/Rwg. handelt. Eine konkrete bzw. genaue Todesursache kann nicht mehr nachvollzogen werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben jedoch keine Hinweise auf ein strafrechtlich relevantes Geschehen oder dem Zutun Dritter. Mit hoher Wahrscheinlichkeit kann demnach von einem (tragischen) Unfall-, Unglücks- oder auch medizinischen Geschehen ausgegangen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4841316