POL-PDPS: Fahren unter Drogeneinfluss und ohne Versicherungsschutz

polizeimeldungen

18.02.2021 – 08:14

Polizeidirektion Pirmasens

Am gestrigen Dienstag sollten gegen 18:10 Uhr drei E-Scooterfahrer in der Winzler Straße einer Kontrolle unterzogen werden. Ein Fahrer flüchtete zunächst, kehrte aber nach kurzer Zeit zu Fuß an die Kontrollstelle zurück. Hier gab er zu, dass er den Scooter ohne Versicherungsschutz geführt hatte. Außerdem wies er drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Der freiwillige Schnelltest reagierte positiv auf THC und Amphetamin. Eine Blutprobe wurde entnommen und entsprechende Verfahren wurden eingeleitet. Die Kontrolle der beiden anderen Scooterfahrer ergab keine Beanstandungen.
pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4841410