POL-SUL: Aufbruch von Opferstöcken in Kirche

polizeimeldungen

18.02.2021 – 11:54

Polizeiinspektion Sulzbach

Am 17.02.2021, zwischen 08:00 Uhr und 17:30 Uhr, wurden in der Katholischen Kirche der Pfarrei Maria Himmelfahrt in Quierschied zwei Opferstöcke aufgebrochen. Die beiden betroffenen Opferstöcke befanden sich im Kirchenschiff; erbeutet wurde nur ein sehr geringer Bargeldbetrag.
Die Ermittlungen dauern an.
Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sulzbach
SULZ- DGL
Gärtnerstraße 12
66280 Sulzbach
Telefon: 06897/9330
E-Mail: pi-sulzbach@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sulzbach, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138473/4841876