POL-MA: Hirschberg an der Bergstraße / Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrer umgetreten und schwer verletzt – Zeugen gesucht!

Polizeimeldungen Mannheim

19.02.2021 – 12:41

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstag gegen 17:40 Uhr soll auf dem Radweg der Heddesheimer Straße ein 33-jähriger Radfahrer, der mit seinem Sohn unterwegs war, einen entgegenkommenden 61-jährigen Radler im Vorbeifahren getreten und somit zu Fall gebracht haben.
Durch den Sturz zog sich der 61-Jährige schwere Kopfverletzungen zu.
Kinder, die auf die Tat aufmerksam wurden, nahmen die Verfolgung des flüchtigen Täters auf und führten die alarmierten Polizeibeamten zur Anschrift des 33-Jährigen.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06201/1003-0 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4843087