POL-FR: Landkreis Lörrach: Auffahrunfall auf der Autobahn A 98 mit 4 Fahrzeugen

Polizeimeldungen Freiburg

19.02.2021 – 13:05

Polizeipräsidium Freiburg

Am Donnerstag, 18.02.21, gegen 09.35 Uhr, befuhr ein Pkw-Fahrer die Autobahn A98 von Eimeldingen kommend in Richtung Lörrach. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr dieser im einspurigen Baustellenbereich wohl ungebremst auf eine Pkw-Fahrerin auf. Im weiteren Verlauf kollidierte die Pkw-Fahrerin mit einer vorausfahrenden Pkw-Fahrerin. Deren Pkw wurde auf einen weiteren Pkw aufgeschoben. Eine Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 14.000 Euro geschätzt. Aufgrund des Unfalles war die Autobahn über eine Stunde gesperrt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4843150