POL-OG: Lahr- Beule nach Auseinandersetzung

Polizeimeldungen Offenburg

18.02.2021 – 13:26

Polizeipräsidium Offenburg

Am Mittwochabend um 21:30 Uhr kam es zu einer Streitigkeit zwischen einem 16-Jährigen und einer 13-Jährigen am Busbahnhof. Der Grund der Auseinandersetzung, bei der die 13-Jährige zu Boden fiel und mit dem Hinterkopf auf dem Asphalt aufschlug, ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Das Mädchen wurde vor Ort durch den Rettungsdienst untersucht, musste aber nicht weiter medizinisch versorgt werden. Sie erlitt wohl lediglich eine Beule. Bei der Sachverhaltsaufnahme fiel den Polizeibeamten auf, dass beide das Mädchen und eine weitere Begleiterin aus einer Jugendeinrichtung abgängig waren, weshalb sie im Anschluss dorthin zurückgebracht wurden.

/rv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4842098