POL-OG: Gernsbach – Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Polizeimeldungen Offenburg

21.02.2021 – 18:23

Polizeipräsidium Offenburg

Am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall mit einem gestürzten Motorradfahrer auf der L 76b von Reichental in Richtung Kaltenbronn gemeldet. Der Motorradfahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.
Wie die Ermittlungen ergaben, war der 23-jährige Motorradfahrer in einer fünfköpfigen Gruppe gefahren. Er kam unvermittelt nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte eine etwa drei Meter hohe Böschung hinab und kam auf der abschüssigen Wiese zum Liegen. Bei dem Sturz zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. An dem Motorrad entstand ein Schaden von 5000 Euro. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei befand sich auch die örtliche Feuerwehr im Einsatz.

/amhim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4844133