LPI-EF: Ausgerastet

Polizeimeldungen Erfurt

22.02.2021 – 10:59

Landespolizeiinspektion Erfurt

Als ein 30-Jähriger Samstagabend Polizeibeamte entdeckte, bekam er flinke Füße. Der Mann rannte beim Erblicken des Funkstreifenwagens über die Magdebuger-Allee und wurde im Bereich der Hans-Sailer-Straße gestellt. Er beleidigte die Beamten und wehrte sich schließlich mit Händen und Füßen gegen die folgende Durchsuchung. Er leistete massiven Widerstand und versuchte die Polizisten weg zu stoßen. Warum der 30-Jährige so ausflippte, ist nicht bekannt. Gegen ihn wird nun ermittelt. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4844537