POL-KN: (Schura – Aldingen, K 5910, Landkreis Tuttlingen) Von der Straße abgekommen und mit einem Auto im Gebüsch gelandet (22.02.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

22.02.2021 – 13:29

Polizeipräsidium Konstanz

In den frühen Morgenstunden des Montags ist ein 28-jähriger Autofahrer auf dem Weg von Schura in Richtung Aldingen von der Kreisstraße 5910 abgekommen und etwa 20 Meter neben der Fahrbahn in einem Gebüsch gelandet. Der junge Mann hatte Glück und blieb unverletzt. Kurz vor 06 Uhr fuhr der 28-Jährige mit einem schon älteren Peugeot 206 in Richtung Aldingen, als er etwa auf Höhe des “Krollhofes” in einem Moment der Unachtsamkeit nach rechts von der Straße abkam, eine Böschung hinunterfuhr und schließlich mit dem Wagen in einem Gebüsch landete. Nach der Unfallaufnahme kümmerte sich der junge Mann selbstständig um die Verständigung eines Abschleppdienstes zur Bergung des nicht mehr fahrbereiten Autos. An diesem war Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4844963