POL-OS: Bramsche – Einfamilienhaus von Einbrechern heimgesucht

Polizeimeldungen Osnabrück

23.02.2021 – 10:41

Polizeiinspektion Osnabrück

Unbekannte brachen am Montag in ein Wohnhaus am Friesenweg ein. Der oder die Täter hebelten zwischen 17.15 und 19.30 Uhr ein “auf Kipp” stehendes Fenster im ersten Obergeschoss auf und verschafften sich dadurch Zutritt zum Inneren des Hauses. Sie durchsuchten sämtliche Räume nach Wertgegenständen und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Ob die Einbrecher etwas mitnahmen, ist noch nicht bekannt. Die Ermittler der Polizei Bramsche bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05461/915300 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4845803