POL-FR: Maulburg: Kradfahrer stürzt auf Ölspur – Zeugensuche

Polizeimeldungen Freiburg

23.02.2021 – 12:49

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Kradfahrer befuhr am Sonntag, 21.02.21, gegen 17.00 Uhr, die Landstraße 139 von Adelhausen kommend in Richtung Maulburg. In einer Linksbiegung, am Ende einer ausgeprägten mehr als 100 Meter langen Ölspur auf der Fahrbahn, kam der Kradfahrer ins Rutschen und streifte im Anschluss an der Schutzplanke entlang.
Wegen dem Verdacht einer Rückenverletzung wurde der Kradfahrer mit einem Helikopter in ein Krankenhaus geflogen. Die Landstraße war längere Zeit gesperrt.
Der Sachschaden beträgt etwa 8.000 Euro.

Der Verkehrsdienst Weil am Rhein, Tel. 07621 9800-0, sucht Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4846088