Lena Meyer-Landrut – das Baby ist da!

Es soll ein Sohn sein, so wird zumindest vermutet, den die Sängerin zur Welt gebracht hat. Viel ist bisher über das Kind nicht bekannt, aber der stolze Papa ist kein geringerer als Sänger und Voice-of-Germany-Juror Mark Forster.

Erste Fotos

Jetzt sollen die ersten Fotos der kleinen aufgetaucht sein. Lena und Mark wurden in Berlin mit einem mobilen Babysitz fürs Auto gesichtet. Ob das Baby in dem Sitz lag, ist leider nicht bekannt. Lena Meyer-Landrut und Mark Forster haben sich bislang noch nicht offiziell zum Nachwuchs geäußert. Andere Promis, wie der Blödelbarde Otto Waalkes, wissen offenbar mehr als die Fans. Der Komiker hat auf seiner Instagram Seite einen kleinen witzigen Comic für die frisch gebackene Familie gezeichnet und gleichzeitig gratuliert.

Wie sieht sich Lena Meyer-Landrut als Mutter?

Dass sich die 29-jährige Sängerin wünscht, daraus hat sie in früheren Interviews kein Geheimnis gemacht. Sie hat dabei sogar explizit beschrieben, wie sie als Mutter mit Kind leben will. Sie will auf jeden Fall gelassen bleiben, verriet die Sängerin, und alles auf sich zukommen lassen. Aus dem Freundeskreis hat sie nach eigenen Angaben schon jede Menge Tipps für die Erziehung des Nachwuchses bekommen.

Leben auf dem Lande

Lena kann sich durchaus vorstellen, mit ihrer kleinen Familie auf einem Bauernhof zu leben. Sie möchte dann ihre Tomatenzucht erweitern und Gemüse und Obst selber anbauen. Sie findet das super und es macht richtig Spaß, sagte die Sängerin im Gespräch mit einer Zeitung. Aktuell lebt die kleine Familie aber noch in Berlin und wenn man verschiedenen Quellen Glauben schenken darf, hat Lena ihren Mark sogar schon geheiratet.

Bild: @ depositphotos.com / StefanEmmer

Lena Meyer-Landrut – das Baby ist da!

Ulrike Dietz
Letzte Artikel von Ulrike Dietz (Alle anzeigen)