POL-OG: Offenburg – Vorfahrtsverletzung

Polizeimeldungen Offenburg

23.02.2021 – 13:41

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 74-jähriger Toyota-Fahrer übersah beim Rechtsabbiegen von der Franz-Schmidt-Straße auf die Weingartenstraße am Montagmittag einen anfahrenden Audi und kollidierte mit diesem. Der Toyota wurde gegen 13:45 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen und kam nach Queren eines angrenzenden Radwegs auf dem Grünstreifen zum Stehen. Der Toyota-Lenker und die 46-jährige Audi-Fahrerin zogen sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro.

/cw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 9.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4846185