POL-OG: Offenburg – Widerstand geleistet

Polizeimeldungen Offenburg

23.02.2021 – 13:22

Polizeipräsidium Offenburg

Eine 19-Jährige leistete in der Nacht von Montag auf Dienstag Widerstand gegen die Beamten des Polizeireviers Offenburg und gegen das Pflegepersonal einer örtlichen Klinik. Ersten Erkenntnissen zufolge sei die junge Frau gegen 2:00 Uhr in einem psychischen Ausnahmezustand gewesen und habe daher in einem nahe gelegenen Krankenhaus um sich geschlagen und getreten. Bei dem Vorfall wurden sowohl ein Polizeibeamter als auch ein Mitarbeiter der Klinik verletzt.
/cw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4846156