POL-KA: (KA) Malsch – Dieb hat es auf Metallspäne abgesehen

Polizeimeldungen Karlsruhe

23.02.2021 – 16:36

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein bislang Unbekannter betrat am frühen Donnerstagmorgen ein Betriebsgelände im Industriegebiet in Malsch und entwendete verschieden Metallspäne im Wert von mehreren tausend Euro.

Zwischen 03:40 Uhr und 04:30 Uhr begibt sich der Dieb auf das Gelände in der Dieselstraße. Dort entwendete er mehrere Behälter sowie Metallboxen die mit unterschiedlichen Arten von Spänen gefüllt waren.

Zur Tatausführung nutzte der Dieb vermutlich einen weißen 7,5t LKW mit Kofferaufbau, sowie einen orangefarbenen Hubwagen. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Männlich, untersetzte Statur, dunkle (Woll-) Mütze, dunkle langärmelige Oberbekleidung, dunkle Hose, dunkle Sportschuhe mit weißer Sohle.

Das Polizeirevier Ettlingen bittet Zeugen die Angaben über das gesuchte Fahrzeug oder zum Täter machen können, sich unter der Telefonnummer 07243 32000 zu melden.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 3.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4846415