POL-OG: Gaggenau – Alarmanlage ausgelöst

Polizeimeldungen Offenburg

23.02.2021 – 17:00

Polizeipräsidium Offenburg

Eine bislang unbekannte junge Frau soll am vergangenen Wochenende versucht haben, in eine Apotheke in der Hildastraße einzubrechen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 0:45 Uhr stemmte sich, die als sehr schlank und rund 1,60 Meter groß beschriebene, mutmaßliche Einbrecherin mit aller Kraft gegen die Schiebetüre der Apotheke. Doch trotz der Krafteinwirkung ließ sich die Tür nicht öffnen. Stattdessen löste die Alarmanlage aus. Ein Zeuge vor Ort konnte beobachten, wie die Jugendliche mit langen dunklen Haaren zu einer ebenfalls in der Hildastraße befindlichen Personengruppe rannte. Aktuellen Erkenntnissen zufolge entstand an der Tür kein Sachschaden.
Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau ermitteln nun wegen des versuchten Einbruchs und nehmen Hinweise unter der Telefonnummer: 07225 9887-0 entgegen. /bp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4846423