Lionel Ritchie – seine Freundin ist 40 Jahre jünger

kennt kein Alter oder Alter schützt vor Torheit nicht – beide Aussagen kommen immer wieder ins Spiel, wenn es bei einem Paar einen sehr großen Altersunterschied gibt. Sänger ist davon überzeugt, dass Liebe kein Alter kennt. Er ist schwer verliebt, und zwar in seine Freundin Lisa Parigi, die mehr als 40 Jahre jünger ist.

Jünger als die eigene Tochter

Dass die neue Freundin des 71-jährigen Sängers 41 Jahre jünger ist, können die Fans vielleicht noch verstehen. Etwas befremdlich ist allerdings, dass Freundin Lisa mit ihren 30 Jahren jünger ist als Nicole Ritchie, die Tochter des Schmusesängers, die 39 Jahre zählt. Das Paar soll sich Berichten nach bereits seit 2014 kennen, aber damals war der Altersunterschied dem Sänger dann doch wohl etwas zu krass. Trotzdem ist das Ganze etwas gewöhnungsbedürftig, denn als Nicole Ritchie in die Highschool eingeschult wurde, kam ihre Stiefmutter in spe gerade auf die Welt.

Glückwünsche für Lionel Ritchie

Sie sei eine langjährige Partnerin und nicht seine neue Freundin, betonte Lionel Ritchie jetzt in einem . In den sozialen Netzwerken wurde dem Paar schon gratuliert und viele sind dort der Ansicht, dass Alter nur eine Zahl ist, wenn es um die wahre Liebe geht. Ein Kommentar resümierte allerdings leicht süffisant: Wahrscheinlich wurde sie zu einem seiner Hits gezeugt und wir müssen neidlos zugeben, dass der Mann nicht wie 71 Jahre aussieht. Ein anderer Kommentator sah es ähnlich und meinte: Mag der Körper auch von außen über 70 sein, von innen ist er nicht älter als 32.

Bild: @ depositphotos.com / benhoudijk

Lionel Ritchie – seine Freundin ist 40 Jahre jünger

Ulrike Dietz
Letzte Artikel von Ulrike Dietz (Alle anzeigen)