Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Rollladen- und Sonnenschutztag 2021

Bonn : Zum Frühlingsanfang am 20. März erinnert der Rollladen- und Sonnenschutztag (R+S-Tag) an hochwertigen Sonnenschutz für Balkon und Terrasse. Ein gemütlicher Platz daheim an der frischen Luft wird auch dieses Jahr für viele Menschen die lang ersehnte Urlaubsreise ersetzen.

Das Auswärtige Amt rät weiterhin von Reisen in die meisten europäischen Nachbarländer ab und der Gedanke, für eine Fernreise stundenlang mit vielen Menschen in einem engen Flugzeug zu sitzen, ist auch nicht verlockend. Wer sich stattdessen für den Sommer eine eigene, kleine Urlaubsoase einrichten möchte, sollte die Zeit um den R+S-Tag nutzen und sich von einem Rollladen- und Sonnenschutzfachbetrieb (R+S-Fachbetrieb) beraten lassen – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Urlaubsfeeling zu Hause

“Urlaubsfeeling kommt am ehesten auf dem Balkon, der Terrasse sowie im Garten auf. Das für den Urlaub geplante Geld investieren viele Familien, um es sich daheim gemütlich zu machen”, sagt Ingo Plück, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Rollladen + Sonnenschutz e. V. (BVRS). Die dem BVRS angeschlossenen R+S-Fachbetriebe hatten bereits im zurückliegenden Coronajahr viel zu tun. Neben Klassikern wie Rollläden, Wintergärten und Terrassendächern sind vor allem Markisen und Sonnensegel gefragt, wenn es darum geht, den Sommer zu Hause zu genießen. Weil die Auswahl der Formen und Farben groß ist, sollte der neue Sonnenschutz so geplant werden, dass er sowohl zur Architektur des Hauses als auch zu den Vorstellungen und Ansprüchen der Bewohner passt. R+S-Fachbetriebe beraten nicht nur, sie fertigen die Produkte auch auf Maß an, installieren sie und rüsten sie auf Wunsch mit Antriebsmotoren und einer automatischen Steuerung aus.

Nicht warten – beraten lassen

“Besonders komfortabel wird es, wenn sich der Sonnenschutz automatisch den Wetterverhältnissen oder dem Tagesablauf anpasst sowie per App oder Fernbedienung steuern lässt”, sagt Wilhelm Hachtel, Vorstandsvorsitzender der Industrievereinigung Rollladen-Sonnenschutz-Automation (IVRSA). Er empfiehlt, nicht zu lange mit einer Beratung zu warten, da es einige Wochen dauern kann, bis der neue Sonnenschutz fertig ist. “Wer sich jetzt beraten lässt statt bis zum R+S-Tag zu warten, kann nicht nur den Sommerurlaub sondern auch schon zeitig den Frühling mit dem richtigen Sonnenschutz zu Hause genießen.”

Fachbetriebe im Internet finden

Einen ersten Überblick über die Sonnenschutzprodukte und was sie können sowie eine Suchfunktion nach nahegelegenen R+S-Fachbetrieben bietet das Rollladen- und Sonnenschutzportal unter www.rollladen-sonnenschutz.de.

Quellenangaben

Bildquelle: und Sonnenschutz motorisiert, können sie auf Knopfdruck für Schatten sorgen / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52934 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/52934/4854900
Newsroom: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V.
Pressekontakt: R.O.E. Consulting GmbH · Joachim Ochs · Tel.: 0152 06527888 · presse@rs-fachverband.de
Presseportal