POL-OS: Osnabrück – Fahrassistenz-Modul gestohlen

Polizeimeldungen Osnabrück

08.03.2021 – 14:58

Polizeiinspektion Osnabrück

Unbekannte machten sich zwischen Samstagnachmittag (17.30 Uhr) und Sonntagabend (18.30 Uhr) an einem schwarzen BMW 320d xDrive zu schaffen, der in der Straße “Am Kirchenkamp” auf einem Parkstreifen abgestellt worden war. Von dem Fahrzeug bauten der oder die Täter das Fahrassistenzmodul ab. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2215 oder 327-3240 entgegengenommen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 10.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4858302