POL-KN: (Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Beim Türöffnen nicht aufgepasst (08.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

08.03.2021 – 14:22

Polizeipräsidium Konstanz

Sachschaden hat ein Autofahrer am Montag gegen 8 Uhr auf der Uchbahnstraße, auf Höhe eines Einkaufsmarktes, verursacht. Ein 32-jähriger Seat Fahrer stellte sein Auto ab. Er öffnete die Tür und wollte aussteigen, hatte sich jedoch nicht über den rückwärtigen Verkehr vergewissert. Seine Tür prallte gegen Spiegel und Beifahrertür eines Ford, mit dem ein 33-Jähriger in diesem Moment vorbeifuhr. Am Seat entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Den Schaden am Ford schätzte die Polizei auf rund 1.500 Euro.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4858233