POL-MA: Mannheim-Feudenheim: Sachbeschädigung an Schule – Polizei sucht Zeugen

Polizeimeldungen Mannheim

09.03.2021 – 13:17

Polizeipräsidium Mannheim

Vergangenen Samstag, den 06.03.2021, kam es an der Brüder-Grimm-Schule im Stadtteil Feudenheim zu einer Sachbeschädigung. Durch einen Zeugen wurde gegen 21:15 Uhr mitgeteilt, dass sich drei Jugendliche zunächst auf dem Schulhof aufhielten. Einer der Jugendlichen schlug dann mit einem Ast gegen eine Scheibe des Gebäudes, bis diese zu Bruch ging. Hiernach flüchteten die Jugendlichen in Richtung der Haltestelle “Feudenheim Kirche” und stiegen laut weiteren Zeugen vermutlich in eine Straßenbahn der Linie 2.
An der Scheibe entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Die drei Jugendlichen waren männlich und mit dunklen Kapuzenpullis bekleidet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter tel.: 0621 799840 beim Polizeiposten Feudenheim, oder unter Tel.: 0621 718490 beim Polizeirevier MA-Käfertal zu melden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Patrick Hahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: Patrick.Hahn@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4859344