POL-FR: Rheinfelden: Verkehrsunfall mit Fahrradfahrerin

09.03.2021 – 11:51

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Pkw-Fahrer wollte am Montag, 08.03.2021, gegen 06.30 Uhr, von der Mouscron-Allee kommend in die Warmbacher Straße einbiegen. Hierbei übersah er wohl eine von links kommende vorfahrtsberechtigte Fahrradfahrerin, welche beim Bremsen mit ihrem Rad stürzte. Die leicht verletzte Radfahrerin wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-FR: Rheinfelden: Verkehrsunfall mit Fahrradfahrerin

POL-FR: Rheinfelden: Verkehrsunfall mit Fahrradfahrerin

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4859121