POL-KN: VS-Villingen Unfall beim Rangieren (09.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

09.03.2021 – 13:42

Polizeipräsidium Konstanz

Sachschaden verursacht hat ein Lasterfahrer am Dienstag gegen 9 Uhr auf der Margarethe-Scherb-Straße. Ein 49-jähriger rangierte mit seinem MAN rückwärts auf ein Grundstück, wobei die Front des Lasters noch weit in die Straße ragte. Ein 19-jähriger Renault Fahrer fuhr am Laster vorbei, als der plötzlich etwas nach vorne rollte und gegen die Beifahrerseite des Renault Kangoo stieß. Dabei verursachte er einen Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro am Kangoo. Am MAN entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07461 941-131 (07531 995-1019)
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4859382