POL-OG: Offenburg – Lkw verursacht Sachschaden

Polizeimeldungen Offenburg

09.03.2021 – 15:29

Polizeipräsidium Offenburg

Am Montag kam es in der Tullastraße zu einem rund 10.000 Euro teuren Sachschaden an einem VW, als der Fahrer einer Sattelzugmaschine nach links in die Okenstraße abgebogen ist. Hierbei scherte das Heck des Aufliegers aus und blieb dabei mit der hinteren rechten Ecke am geparkten VW Caddy hängen. Ein Zeuge, der den Vorfall gegen 11 Uhr beobachtete, folgte dem 53-jährigen Lkw-Fahrer, der in der Zwischenzeit weiterfuhr. Nach eigenen Angaben habe dieser den Unfall überhaupt nicht bemerkt.
/bp

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4859558