POL-KN: (Singen) Verkehrsunfall auf der A 98 – Polizei sucht Zeugen (09.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

10.03.2021 – 12:27

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Verkehrsunfall mit einem hohen Sachschaden ereignete sich am Dienstag gegen 11.30 Uhr an der Ausfahrt von der B 33 zur A 98. Ein 57-jähriger Fahrer eines Sprinter-Gespanns setzte zum Überholen eines Lkw an und wechselte hierfür vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Ein auf dem linken Fahrstreifen mit hoher Geschwindigkeit herannahender 31-jähriger Fahrer eines BMW konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte gegen den Anhänger und lud diesen auf die Motorhaube des BMW auf. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf über 41.000 Euro.

Aufgrund widersprüchlicher Aussagen zum Unfallhergang bittet die Polizei etwaige Zeugen, sich mit dem Verkehrskommissariat Mühlhausen-Ehingen, Tel. 07733/9960-0, in Verbindung zu setzen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4860236