LPI-EF: Mit dem Fahrrad gestürzt

Polizeimeldungen Erfurt

10.03.2021 – 14:35

Landespolizeiinspektion Erfurt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind kam es gestern Nachmittag in Erfurt. Eine Mutter war mit ihren zwei Kindern auf der Friedrich-Engels-Straße unterwegs. Die Frau und ihre beiden Kinder fuhren alle mit dem eigenen Fahrrad. Ihr 5-jähriger Sohn kam ins Straucheln und stürzte über den eigenen Lenker nach vorne. Dabei geriet das Kind mit dem Arm in die Speichen des Rades der Mutter. Der Junge musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. (JS)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4860454