POL-OG: Rastatt – Alkoholisiert

11.03.2021 – 10:31

Polizeipräsidium Offenburg

Im Rahmen einer Hilfeleistung mussten die Beamten des Polizeirevier Rastatt am Mittwochabend im Biblisweg bei einem Einkaufsmarkt, kurz nach 20 Uhr, eine Person in Gewahrsam nehmen. Beim Eintreffen der von Zeugen hinzugerufenen Beamten war ein 58-Jähriger erkennbar stark angetrunken, so dass er zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen werden sollte. Damit war er aber überhaupt nicht einverstanden, weshalb er nach den Beamten trat und sie beleidigte. Sowohl er, als auch ein eingesetzter Beamter, wurden bei der Ingewahrsamnahme leicht verletzt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-OG: Rastatt – Alkoholisiert

POL-OG: Rastatt – Alkoholisiert