POL-OS: Neuenkirchen bei Bramsche: Unfallflüchtiger stellte sich

Polizeimeldungen Osnabrück

11.03.2021 – 10:51

Polizeiinspektion Osnabrück

Wie berichtet, kam es in der Nacht zu Mittwoch auf der Lindenstraße zu einer Unfallflucht unter Beteiligung eines unbekannten Kleinwagens. Gestern Abend hat sich ein 19-Jähriger bei der Polizeistation in Fürstenau gemeldet und sich als der Unfallverursacher zu erkennen gegeben. Weiterhin teilte der junge Mann den Beamten mit, dass der beschädigte Wagen in Bramsche stehen würde. Der VW Polo konnte entsprechend von der Polizei noch am gestrigen Abend in Augenschein genommen werden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4861073