POL-KN: (Spaichingen / Landkreis Tuttlingen) Nicht zugelassenes Auto führt zum Auffinden von Diebesgut (09.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

11.03.2021 – 11:33

Polizeipräsidium Konstanz

Das Hantieren an einem nicht zugelassenen Fahrzeug hat am Dienstagabend gegen 17 Uhr in der Eisenbahnstraße zum Auffinden von Diebesgut geführt. Einem Polizisten fiel auf dem Parkplatz des Bahnhofs Spaichingen ein 16-Jähriger auf, der sich an einem Auto zu schaffen machte. Eine Überprüfung ergab, dass das Auto ihm gehörte. Der junge Mann hatte aber einen fremden Ausweis und Führerschein dabei, deren Diebstahl der rechtmäßige Besitzer bei der Polizei angezeigt hatte. Die Beamten ermitteln nun gegen den Jugendliche nwegen des Verdachts des Diebstahls.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Lukas Villing / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4861181